Nähen

mein erster RUMS

Es ist soweit, heute Rumse ich zum ersten Mal.
Es ist zwar nur ein sehr kleines RUMS, aber es ist ganz für mich allein.
Nachdem ich nun schon zum was-weiß-ich-wievielten-Mal meinen Einkaufswagenchip verloren habe und erfolglos nach einer passenden Münze in meinem Portemonnaie gesucht habe, musste eine Lösung her.
Durch Zufall bin ich in den Weiten des Internets auf Einkaufswagenchiptäschchen gestossen. Da wusste ich, sowas will ich auch!
Genäht habe ich nach einer Anleitung von Marika.
Und hier ist sie, meine Einkaufswagenchiptasche für das Schlüsselbund.

DSC00214

DSC00215

DSC00216

Und jetzt geht´s ab damit zu meinem ersten RUMS. Mal schauen, was die anderen Weibsen so für sich gemacht haben.

Advertisements

5 Kommentare zu „mein erster RUMS

  1. Hallo,
    super schönes Täschchen hast du da gezaubert.

    Magst du bei meiner Revival-LinkParty mitmachen? Würde mich riesig darüber freuen.

    Liebe Grüße,
    Simone

  2. Wie süß! Ein schönes kleines RUMS! Ich finde diese Täschchen praktisch, habe aber selbst auch noch keins… Danke für’s Erinnern. Kommt gleich auf die to-sew-Liste 🙂
    Viele Grüße von
    Mara Zeitspieler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s