Nähen

Langarmshirt für´s Jüngste

Ursprünglich wollte ich einen Body nach Schnabelina´s Regenbogenbodyschnitt nähen. So langsam wächst meine Jüngste aber aus dem Bodyalter raus. Also habe ich ein Shirt nach dem Schnitt genäht, in dem ich einfach den untersten Teil des Bodys weggelassen habe. Ich bin begeistert. Das Oberteil passt super und ist total leicht zu nähen. Da werde ich demnächst noch mehr machen. Eventuell auch als T-Shirts.

Shirt nach Regenbogenbodyschnitt
Shirt nach Regenbogenbodyschnitt

Jetzt erstmal rüber damit zur Meitlisache und zum Kiddikram.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s