Fotografie

Fotoapparat kaputt…

Meine geliebte Kamera ist kaputt. Genau gesagt, ist der Auslöseknopf einfach abgefallen.
Sowas habe ich auch noch nie erlebt.
Ich meine, okay, sie ist schon fast 8 Jahre alt. Aber bisher stand diese Firma für mich immer für Qualität. Wie kann es da sein, dass der Auslöser sich einfach selbstständig macht?!
Ich habe mich dann über die Service-Hotline mit einem Reparaturservice in Verbindung gesetzt. Die Reparatur soll ca 80 € kosten PLUS Mehrwertsteuer plus Versandkosten.
Das ist verdammt viel Geld für so ein kleines Teil.
Ich habe mich dann durch die Weiten des Internets gesucht und bin zumindest teilweise fündig geworden.
Über ein großes Autkionshaus habe ich jetzt einen neuen Auslöseknopf für nur knappe drei Euro bestellt. Dann werde ich mich selbst daran versuchen, diesen einzubauen. Sollte es nicht klappen, bin ich um eine Erfahrung reicher.
Und eine neue Kamera will mein Mann sowieso kaufen, da er diese hohen Reparaturkosten für eine fast acht Jahre alte Kamera nicht gewillt ist zu zahlen.
Nun heißt es also, sich kundig zu machen, was es in dieser Hinsicht so auf dem Markt gibt und was für uns in Frage kommt.
Bis dahin werde ich mit der kleinen Kompakten oder meinem Smartphone knipsen müssen, auch wenn diese Bilder nicht so toll werden dürften, wie ich es gewohnt bin.

So, ich gehe mich jetzt an der Nähmaschine ablenken…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s