Küche

„Apfel“-Torte

Am Sonntag war es soweit: Für das jüngste Familienmitglied haben wir einen Apfelbaum, eine Goldparmäne, gepflanzt. Dazu haben wir zwei befreundete Familien zu Kaffe/Tee und Kuchen bzw Torte eingeladen, um dem Ganzen einen leichten feierlichen Rahmen zu geben. Klar musste dafür ein Apfelkuchen her. Doch so einen ganz klassischen Blechkuchen wollte ich nicht machen. Nicht… Weiterlesen „Apfel“-Torte

Advertisements
Küche

lecker….

Ich habe wieder fleißig Konfitüre gemacht. Einmal aus Mirabellen und einmal aus Kornäpfeln vom Apfelbaum meiner Großen. Zu den Äpfeln habe ich noch Rosinen, gehackte Mandeln und Zimt gegeben, so dass das Ganze eine leichte winterliche Note bekommt. Ich mag Bratäpfel eben sehr gern, warum also nicht zum Auf´s-Brötchen-machen. Es wären noch viel mehr Mirabellen… Weiterlesen lecker….